Gemüse

Zur Erzielung gleichmäßig hoher Qualitäten sind unsere Gemüseflächen mit einem Rohrsystem ausgestattet, so dass wir alle Kulturen beregnen können.
Dank der günstigen klimatischen Bedingungen wird unser Spinat schon Mitte bis Ende April geerntet.
Bei Möhren setzen wir in den frühen Sätzen zunächst auch Vlies ein, später folgen die bekannten Freilandmöhren. So können wir von Juni bis August lose Möhren aus eigenem Anbau anbieten.
Speisezwiebeln bauen wir speziell für den Frischmarkt an. Mit Beginn im August reicht die Vermarktungssaison bis Juni.