Kartoffeln

Die Kartoffel ist eine höchst empfindliche Knolle und erfordert sehr schonende Behandlung in Anbau, Ernte und Aufbereitung. Der Kartoffelbau hat in unserem Betrieb eine lange Tradition und wir legen seit jeher größten Wert auf schmackhafte Sorten mit ausgezeichneter Qualität.

Zur Ernteverfrühung setzen wir einige Felder unter Vlies, so können Sie die ersten leckeren Frühkartoffeln bereits ab Ende Mai genießen. Als frühe Sorten werden zuerst Berber und Annabelle geerntet, dann folgen die späteren Sorten Gala und Alians.

Wählen Sie aus unserem ganzjährigen Kartoffelangebot die für Ihren Verwendungszweck richtige Speisekartoffel:

Vorwiegend festkochende Sorten
Die Sorten Berber und Gala sind vorwiegend festkochende Sorten. Sie
eignen sich für Salz, Pell- und Bratkartoffeln, Rösti, Reibekuchen, Gratins
und auch Eintöpfe. Die Schale springt beim Kochen leicht auf, die Kartoffel
bleibt bei mittlerer Festigkeit feinkörnig.

Festkochende Sorten
Annabelle und Alians zählen zu den festkochenden Sorten. Man verwendet sie in erster Linie für Kartoffelsalat, aber auch für Brat- und Pellkartoffeln. Festkochende Sorten platzen beim Kochen nicht auf, behalten ihre feste Struktur und zeichnen sich durch eine glatte, eher feuchte Schnittfläche aus.
Für die Herstellung von Kartoffel-Chips bauen wir die Sorten Lady Rosetta und Lady Claire an.